Lukas Müller

Lukas Müller

Lukas Müller

Prof. Dr.
Assistenzprofessor für Wirtschaftsrecht, Schwerpunkt Gesellschaftsrecht
IFF-HSG
Büro 34-001
Varnbüelstrasse 19
9000 St. Gallen
Publikationen Publikationen von Lukas Müller
Schwerpunkte
  • Law and Economics
  • Obligationenrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Notariatsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Corporate Governance
  • Law and Finance
  • Rechnungslegung
Forschungsgebiete
  • Gesellschaftsrecht
  • Kapitalmarktrecht
  • Rechnungslegung
  • Law and Economics
  • Law and Finance
Weitere Forschungsgebiete
  • Kryptowährungen
  • Fintech
  • Digitalisierung
  • Blockchain
  • Initial Coin Offerings
Ausbildung
  • 2018: Rechtsanwalt, Anwaltskammer des Kantons St. Gallen
  • 2011: Master of Laws (LL.M.), Columbia Law School, New York
  • 2009: Lizenziat der Rechtswissenschaften (lic.iur.), Universität Zürich
  • 2008: Doktorat in Betriebswirtschaftslehre (Dr.oec.HSG), PhD Programm in Accounting und Corporate Finance, Universität St. Gallen
  • 2006: Stipendiat bei Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Schön, Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, München
  • 2004: Master of Arts UZH (MA UZH), Wirtschaftswissenschaften, Universität Zürich
Berufserfahrung
  • Seit 11/2016: Gerichtsschreiber (im Teilzeitpensum), Abteilung II (v.a. Banken-, Börsen-, Kapital- und Finanzmarktrecht sowie Bildungsrecht), Bundesverwaltungsgericht, St. Gallen 
  • Seit 08/2016: Assistenzprofessor für Wirtschaftsrecht (Schwerpunkt Gesellschaftsrecht), Universität St. Gallen und am Institut für Finanzwissenschaft, Finanzrecht und Law and Economics (IFF-HSG)
  • Seit 11/2013: Lehrbeauftragter an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich
  • Seit 05/2009: Habilitand an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Zürich
  • 08/2015 - 07/2016: Eigenständige Forschung als Postdoktorand, Stipendium «Forschungskredit: Postdoc», Universität Zürich
  • 01/2015 - 06/2015: a.o. Gerichtsschreiber am Obergericht und am Verwaltungsgericht des Kantons Obwalden, Sarnen
  • 07/2014 - 12/2014: Gerichtsschreiber ad hoc, Kantonsgericht Obwalden, Sarnen
  • Seit 11/2013: Lehrbeauftragter an der Rechtswissenchaftlichen Fakultät der Universität Zürich
  • 04/2013 - 12/2013: Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Rolf Sethe, Universitärer Forschungsschwerpunkt «Finanzmarktregulierung» an der Universität Zürich; http://www.finreg.uzh.ch
  • 01/2012 - 07/2012: Substitut bei Prof. Dr. Rolf Watter und bei RA und Notar Thomas Stoltz, Bär & Karrer AG, Zug
  • 07/2011 - 12/2011: Substitut bei Prof. Dr. Rolf Watter, Bär & Karrer AG, Zürich
  • 05/2006 - 08/2010: Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Wolfgang Ernst am Lehrstuhl für Römisches Recht und Privatrecht, Rechtswissenschaftliches Institut, Universität Zürich
  • 09/2006 - 01/2007: Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Peter Forstmoser, Rechtswissenschaftliches Institut, Universität Zürich
  • 08/2004 - 09/2005: Wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Giorgio Behr und Prof. Dr. Thomas Berndt, Institut für Accounting, Controlling and Auditing, Universität St. Gallen
  • 10/2003 - 03/2004: Teaching Associate von Prof. Dr. Peter Zweifel, Übungen in Mikroökonomie II, Sozioökonomisches Institut, Universität Zürich
  • 03/2003 - 10/2003: Teaching Associate von Prof. Dr. Thorsten Hens, Übungen in Makroökonomie II, Institut für Empirische Wirtschaftsforschung Universität Zürich
  • 05/2000 - 10/2000: Praktikum im Privatkundenbereich, Obwaldner Kantonalbank, Sarnen
Lehraktivitäten

Herbstsemester:

  • 7,463,1.00 Integrationsveranstaltung: Law and Economics of the Firm (gemeinsam mit Dr. Sonja Kissling)
  • Universität Zürich: Gesellschaftsrecht, Bachelor of Law (gemeinsam mit Prof. Dr. Rolf Sethe; seit HS 2013)

 Vergangene Kurse:

  • 1,172,3.03 Private Law: Independent Studies, Group 3 (HS 2016, HS 2017)
  • 1,172,3.12 Private Law: Independent Studies, Group 12 (HS 2016, HS 2017)
  • 3,714,1.00 Recht im ökonomischen Kontext VWL (HS 2017, 2018 und 2019)
  • 4,701,1.00 Recht im ökonomischen Kontext BWL (FS 2019)
  • 5,510,1.00 Integrationsveranstaltung II: Recht und Ökonomie (HS 2016, HS 2017, HS 2018) 
  • 6,400,1.00 Privatrecht Übungen (FS 2019) 
  • 8,448,1.00 Zivilrechtliche und strafrechtliche Verantwortlichkeit im Wirtschaftsleben (FS 2017, HS 2019) 
  • 9,460 Integrationsseminar I: Law & Economics of Enterprises, Risk and Risk Management (FS 2017, 2018, 2019)
Projekte
  • Hybride Finanzinstrumente
  • Kryptowährungen
  • Blockchain und Recht
  • Digitalisierung des Gesellschafts-, Wertpapier- und Notariatsrechts
  • Smart Contracts
  • Finanzmarkt-Enforcementverfahren
  • Law and Economics der Justizorganisation, des Verfahrens- und des Anwaltsrechts
  • Übertragung und Vinkulierung von Aktien, Aktienkapitalherabsetzung, in: OR Kommentar, Schweizerisches Obligationenrecht, Orell Füssli (4. Auflage in Bearbeitung)
  • Kommentar zur Rechnungslegung nach Obligationenrecht, 2. Auflage (abgeschlossen)
Auszeichnungen

Stipendien, Finanzierungsbeiträge etc.

  • 2015-2016: Forschungskredit: Postdoc, Universität Zürich (Stipendium)
  • 2015: Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht, Hamburg (Reisekosten)
  • 2014: Institut für Betriebswirtschaftslehre, Universität Zürich (finanzieller Beitrag für eine Publikation)
  • 2009: Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht (heute geführt als: "Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen"), München (finanzieller Beitrag für eine Publikation)
  • 2006: Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht (heute geführt als: "Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen"), München (Stipendium)
Alexandria Weitere Angaben zu Lukas Müller